Rauhhaarteckel vom Süderholz

 

 




  Rauhhaarteckel "vom Süderholz"

Scholderup

Willkommen auf unserer Homepage!!

 

 

Ulrike und Frank Jeche, Westend 6, 24893 Scholderup

 

Tel.: 04622/2043  oder Tel.: 0172/5408427

 

e-Mail: Ulrike.Jeche@web.de

 

Auf dieser Seite sehen Sie unsere Welpen aus liebevoller Familienaufzucht. Wir wohnen im Norden von Schleswig-Holstein und Sie können uns gerne bei Interesse besuchen kommen! Da wir aus beruflichen Gründen auch sehr oft in Niedersachsen und Mecklenburg unterwegs sind, können wir Ihnen auch gerne Ihren ausgesuchten Welpen entgegenbringen.

 Rufen Sie uns einfach an!

17. Juni
Leider doch keine Welpen...

Dieses Mal hat es leider nicht sein sollen. Yara´s Bäuchlein wurde nur von den Leckereien und nicht von heranwachsenden Welpen leicht rund :-). Nun genießen wir erst einmal alle den kommenden Sommer und im Herbst starten wir einen neuen Versuch...

21. Mai
Y-Fichte und Y-Tanne schicken einen Gruß...

Hallo Mama Queeny, wir entdecken gerade wieder viele neue spannende Dinge hier im Wald... Fichte und ich untersuchen hier jeden Baumstamm und schnüfeln in allen Ecken...


21. Mai
Asterix fährt gerne Auto...

Uiuiui, Autofahren ist sowas von toll. So schnell können meine Dackelbeinchen gar nicht laufen, wie ich so an einem neuen Ort bin.

Wirklich eine tolle Sachen. Können wir gerne öfter machen, Herrchen und Frauchen!

21. Mai
Tamme feiert seinen 5. Geburtstag

Fünf Jahre bin ich nun alt und trotzdem noch der gleiche liebe, freche und verschmuste Tamme


Leute - so eine Geburtstagsparty ist echt anstrengend. Ich muss jetzt erst einmal schlafen :-)

"Hallo Familie Jeche. (...) Heute feiert der T-Wurf seinen 5. Geburtstag! Verrückt, wie schnell die Zeit vergeht. Tamme ist gesund und munter und wir freuen uns jeden Tag, dass er bei uns ist. Viele Grüße, Tamme und Familie..."

5. Mai
Wir hoffen, dass Yara trächtig ist...

Yara ist vor 14 Tagen von Darios vom Roggenhof FCI belegt worden.

Der zukünftige Papa Darius


Wenn es geklappt hat, dann können wir in Kürze die frohe Botschaft verkünden :-)

14. April
Auch Anton, alias Zorro, feiert seinen 1. Geburtstag

Sooo viele Geschenke! Was für ein toller Tag! Ich möchte jeden Tag Geburtstag haben!

14. April
Fiete, alias Zeus, feiert seinen 1. Geburtstag


Hallo Mama Motte! Jetzt bin ich schon ein Jahr alt und habe mich zu einem tollen kleinen Dackelfrechdachs entwickelt ;-). Mir geht es prima und ich habe viel Spaß mit meiner neuen Familie!


Bin ich nicht schick?

Ich helfe draußen auch immer fleißig bei der Gartenarbeit...

14. April
Olli und seine Freundin posieren mit dem Osterhasen...



Ob die leckeren Eier da vor dem Osterhasen wohl für uns sind? Wenn dieser Hase hier mal kurz die Augen zu macht, dann mopsen wir sie uns einfach schnell :-)


14. April
Arri hat einen schicken Kuschelsack bekommen

Arri schläft jetzt noch viiiel besser in seinem schicken neuen Schlafsäckchen :-)

Und wenn ihn keiner sehen soll, wird der Kopf einfach schnell versteckt :-)

14. April
Jelle, alias Xecki, feiert seinen 3. Geburtstag!

Yummi, ich habe Geburtstag und es gibt etwas ganz Leckeres. Nur für mich!!! Und nun komm
Frauchen, aufhören mit dem Fotografieren. Ich habe Hunger!!!

14. April
Karlsson, alias Alwin, liebt das Autofahren...

Hallo Leute! Ich fahre sehr gerne Auto und schaue mir dabei ganz genau die Gegend an.
Wer weiß, vielleicht entdecke ich etwas Spannendes?

13. April
Rudi, alias Zottel, feiert seinen ersten Geburtstag


"Viele Grüße von Rudi/Zottel zum Geburtstag. Er hat sich prächtig entwickelt, hat aber einen sehr ausgeprägten Jagdsinn. Leider ist es ihm noch nicht so richtig gut gelungen, dass er gut hört... Aber ich bleibe dran und er macht uns allen sehr viel Freude!! (...) Liebe Grüße..."
13. April
Post von Freddi, alias Aaron....

Hallo Mama Motte, ich wollte einmal einen kleinen Gruß schicken...

11. März
Post von Hilde, alias Zofia, mit tollen Bildern...

Frauchen, der Schnee klebt an mir! Nach dem Spaziergang möchte ich gerne schön vor dem Ofen liegen :-)

Na Leute? Ich habe einen tollen Ausguck, oder?



"Liebe Familie Jeche,
herzliche Grüße von Hilde aus Bonn...!!!
Wir möchten uns einfach mit ein paar aktuellen Fotos melden...
Hilde hat das erste Weihnachtsfest sehr genossen und auch den ersten Schnee fand sie total spannend und hatte viel Spaß beim Herumtollen....musste danach allerdings etwas abtauen🙃!!!

Herzlichen Glückwunsch zu den niedlichen Dackelwelpen !!! Wir wünschen Ihnen und ihren Familien alles Gute!!
Ganz liebe Grüße, auch an Mama Motte..."

10. März
Freddy, alias Aaron, ist ein echter Waldhund...

Was ist dieser Wald doch toll! Egal wo man hinschaut, überall ist es spannend!!!

10. März
Yoshi hat alle im Griff ;-)

So Frauchen, genug für die Kamera posiert. Können wir jetzt spielen?

"Hallo Familie Jeche, ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen. Meiner Familie und mir geht es gut, ich habe hier alle im Griff :-). Ich wollte einmal zeigen, wie toll ich mich entwickelt habe.
Liebe Grüße, Euer Yoshi..."


Yoshi ist seiner Uroma Benja wie aus dem Gesicht geschnitten...
10. März
Coco, alias Alba, war beim Impfen...

Nach dem Arztbesuch wird erst einmal entspannt...

9. März
Karlsson, alias Alwin, apportiert für sein Leben gerne :-)

Uaaah, sooo viel Spielen und Apportieren macht doch auch irgendwann müde...

In der Sonne zu dösen ist auch herrlich...

Warte auf mich! Ich möchte mitkommen!

"Halli Hallo, liebe Grüße aus Kappeln! Mir geht's sehr gut, ich bin stubenrein, schlafe sehr oft schon durch, komme gut mit meinem großen Labbi- Bruder klar und apportiere für mein Leben gerne! Am Wochende war ich an der Ostsee, am liebsten wäre ich geschwommen, aber meine Mama meinte, es wäre noch zu kalt... hole ich aber nach, sobald die Temperaturen es zulassen. Viele Grüße von Karlsson, alias Alwin 🐾🐾..."

9. März
Post von Feli, alias Ophelia, fährt Schlitten...

Hallo Mama Hummel! Ich bin nun schon sieben Jahre alt und mir geht es bei meiner Familie super.

Egal was meine Familie unternimmt, ich bin immer mit dabei. Auch Schlittenfahren kann ich :-)

 

"Liebe Familie Jeche, 
wir haben so unglaublich viel Freude an und mit unserer Feli. Kaum zu glauben, dass sie nun schon 7 Jahre bei uns ist! Nach wie vor ist Feli überzeugt, "eine von uns" zu sein und fährt am liebsten Auto im Kindersitz unseres Sohnes. Da hat sie den besseren Überblick. Wir hoffen, dass Yara bald läufig wird und freuen uns auf weiteren Dackelnachwuchs! 
Ganz herzliche Grüße aus Frankfurt..."

 


Feli ist ihrer Mama Hummel wie aus dem Gesicht geschnitten... Wir haben uns sehr gefreut, einmal wieder von Dir zu hören!!!

21. Februar
Arri hat einen neuen Freund gefunden
Hey, was machst Du denn hier? Schmeckt das denn?

Ich werde einmal ein toller Jagdhund und übe hier schon einmal im Rucksack von Herrchen zu liegen :-)

Bin ich nicht ein Bilderbuch-Dackelchen?

Mein neuer großer Freund Bosse beschützt mich nun immer :-)

21. Februar
Alba, alias Coco, schläft schon durch


"Moin, mir geht es hervorragend. Ich schlafe seit drei Tagen durch und ansonsten gehen wir schon schön spazieren. Liebe Grüße..."

21. Februar
Asterix kuschelt bei seiner neuen Familie...





"Hallo Mama, mir geht es in meinem neuen Zuhause sehr gut. Ich spiele und kuschel so viel, dass ich immer zwischendurch viel Schlaf brauche..."
21. Februar
Fiete, alias Zeus, als Winterdackelchen...


Hui, was ist denn das hier für ein komisches Zeug? Brrr... Ganz schön kalt :-)
21. Februar
Elli, alias Yette, schickt winterliche Grüße...




"Moin, hier nette Grüße von Elli. Uns geht es sehr gut und am 28.03. sind dann endlich mal die Spurlaut- und Schußfestigkeitsprüfungen. Hoffentlich finden sie statt... Danach geht es dann wieder in die Schliefanlage zum Trainieren. Beste Grüße..."

20. Februar
Mottes süße Racker sind in die weite Welt gezogen...

Alwin heißt jetzt Carlsson und ist Familienhund bei Kappeln

Der süße Arri wird als Jagdhund bei Elmshorn ausgebildet werden...

Alba, jetzt Coco, treibt ihr Unwesen nun in Hamburg :-)

Aaron wuselt als Familienhund künftig in Hamburg herum...

Asterix macht fortan seine neue Familie bei Haarislee glücklich...


Wir wünschen allen süßen Mäusen eine tolle erste Eingewöhnungszeit mit ihren Familien und hoffen, dass wir bald einmal wieder etwas von ihnen hören.

3. Februar
Wir freuen uns schon auf die große, weite Welt...

Nun sind wir fast bereit auszuziehen und sind schon ganz gespannt, was uns "draußen" erwartet? Vielleicht das erste Toben in diesem komischen weißen Zeug?


Im Moment wird jeden Tag von morgens bis abends mit Mama und Tante Yara getobt. Das hört sich manchmal richtig  wild an. Aber wir machen nur Spaß :-)







Bis ganz bald!!!

25. Januar
Nun dauert es nicht mehr lange...
Süß und knuffig - so sehen wir jetzt alle aus. Am liebsten möchte man die ganze Zeit mit uns schmusen und spielen...

Wir können nun schon überall rüberschauen und es gibt ja soooo viel zu entdecken :-)

Können diese Äuglein lügen?

Nach dem vielen Toben werden wir irgendwann müde...

Dann kuscheln wir uns alle eng zusammen. Manchmal auch mit Mama Motte.


25. Januar
Pauli, alias Zausel, hat sein Frauchen gut erzogen :-)

"Hallo Familie Jeche.
Ich wollte einmal berichten wie es so läuft mit Pauli. Er ist sehr schnell stubenrein geworden und wenn er etwas will, dann hat er viele Töne um sich bemerkbar zu machen. Er mag es warm und kriecht dann in die Heizung rein. Wenn wir beim Gassi gehen Menschen treffen, kommt immer der Satz was für ein hübscher Hund er ist. Er ist total freundlich. Seinen Freund Anton, ebenfalls ein Dackel, mag er besonders. Wenn die beiden sich treffen, ist es so süß ihnen beim Spielen zuzusehen. Sonst hat Pauli uns gut erzogen. Aber das war auch nicht anders zu erwarten... Liebe Grüße..."

15. Januar
Wir sind kleine, freche Racker geworden :-)

Wir sind jetzt schon richtig mobil und toben nahezu den ganzen Tag. Bellen können wir auch schon gut :-).

Raufen macht uns wahnsinnig viel Spaß...

Mama Motte und Tante Yara bringen sich schon so manches Mal vor uns in Sicherheit :-)


9. Januar
Auch Ortrud feiert ihren Geburtstag :-)


Mensch Frauchen, die Würstchen haben wirklich lecker geschmeckt. Nun werde ich aber erst einmal schlummern...

Ich hole mir mein Spielzeug einfach von überall :-)




 

"Liebe Frau Stephan,
Nachträglich gratuliert Ortrud allen Geschwistern zum 7.Geburtstag und an Mama Hummel einen dicken Hundeschmatz. Wie versprochen habe ich einige Bilder beigefügt. Das Bild auf dem Bett mit der Decke zeigt Ortrud nach der Würstchenbescherung… Jeder Hund braucht nach dem Fressen eben etwas Ruhe. (...) Herzliche Grüße an alle"

 


9. Januar
Post von Olli zu seinem 7. Geburtstag...

"Liebe Familie Jeche,
Ich hoffe, Sie hatten ein geruhsames Weihnachtsfest und ich wünsche Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit für das kommende Jahr 2021
Heute wird mein Olli schon 7 Jahre alt - er ist einfach ein total lieber Kerl, auch wenn ihn das Fotografieren sichtbar nervt- lieber kuschelt er mit seiner Freundin.
.."

25. Dezember
Unsere Äuglein sind jetzt offen...

Jetzt beginnen wir die Welt noch weiter zu entdecken. Spannend, was es nun alles so zu sehen gibt...

Wir sind schon ordentlich gewachsen und nicht mehr lange, dann toben wir hier durch das Zimmer :-)

Alle Zwei- und Vierbeiner aus dem Zwinger vom Süderholz wünschen Frohe Weihnachten und einen guten, vor allem gesunden Start ins neue Jahr!!!

Wir möchten die zukünftigen Herrchen und Frauchen der kleinen Racker bitten, sich bei uns zwecks Absprache Anfang des kommenden Jahres zu melden.

25. Dezember
Lilly, alias Queen Lilly, wartet auf die Bescherung :-)

Frauchen! Nun komm, nicht so viele Fotos machen! Ich möchte lieber die Geschenke auspacken! Ob die wohl alle für mich sind???

25. Dezember
Victor wünscht Frohe Weihnachten!



"Hallo nach Scholderup,
Mensch was für Nachrichten!? Nachwuchs in der Familie von Süderholz! Herrlich und Glückwunsch an die Mutti!
Mir geht's ansonsten recht super. Winter ist immer etwas langweiliger, weil ich nicht den ganzen Tag im Garten chillen kann, ist mir einfach zu kalt. Aber dafür sind wir oft am Strand zum durchdrehen, das schwimmen lasse ich im Winter aber auch (mein Lieblingssport).
Meinen Humans geht's auch super. Viel Arbeit, aber natürlich immer genug Gassi,Toben und Spielzeit für mich 😊😊.
Frohe Weihnachten und einen feinen Start in Jahr 2021. 🥳. Bleibt gesund!
Viktor"


25. Dezember
Post von Yvo zu Weihnachten...


"Liebe Familie Jeche, (...) unser Yvo ist ein prächtiges Kerlchen geworden und ist unser alle Liebling. Es ist einfach enorm, was Yvo in diesem Jahr alles gelernt hat. Den Anfang des Jahres haben wir auf Fehmarn verbracht und Yvo hat den Ostseestrand kennengelernt. Es machte ihm Spaß dort zu stoppen, starten, rennen, buddeln... Aber wo ist mein Rudel?... Und dann kam er wieder angedüst. Es grüßen Euch ganz herzlich, Yvo und Familie"

25. Dezember
Motte wünscht Frohe Weihnachten!

Motte ist eine Tochter von unserer Hummel, der Blick zeigt es unverkennbar :-)


19. Dezember
Sind wir nicht süß?



Neben dem Trinken ist das Schlafen und Kuscheln immer noch unsere Hauptbeschäftigung. Wir sind schon ordentlich gewachsen und nun gehen nach und nach unsere Äuglein auf. Zeit zum Entdecken der Umgebung!




Kuscheln und Trinken macht müüüüüde ;-)

19. Dezember
Wenja gratuliert zur Geburt...


Wenja stammt aus der Verbindung von unserer Lotta und Enzian vom Käuzchenwald und ist damit eine Halbschwester von Motte.
Eine wunderhübsche kleine Hündin!




 

"Liebe Familie Jeche, 

 

 

Wenja und wir möchten ganz herzlich zum Nachwuchs gratulieren. Da möchte man am liebsten den ganzen Tag an der Wurfkiste sitzen, einfach nur süß die Kleinen und Motte macht das bestimmt ganz super. Wenja hat letzten Monat Geburtstag gehabt und ist nun schon drei Jahre alt geworden. Die kleine Maus wird von uns zwar nicht jagdlich geführt, wir fördern und nutzen aber trotzdem ihre sehr guten Eigenschaften, da soll mal einer sagen, Dackel sind nicht erziehbar. Die vom Süderholz schon! Wir haben sogar unter den örtlichen Jägern schon Eindruck gemacht, das Interesse war groß. Sollte uns mal ein Hase oder Reh verloren gehen, sie findet es bestimmt wieder! 

 

 

Liebe Grüße und bleibt bitte alle gesund..."

 


14. Dezember
Anton, alias Zorro, gratuliert zur Geburt...




Hallo liebe Familie Jeche! Herzliche Glückwünsche zu Antons "Zorros" neuen Geschwistern! Wir freuen uns mit Ihnen und wünschen auch der Mutti Motte alles Gute!

12. Dezember
Neues aus der Wurfkiste...

Jetzt sind wir schon fast eine Woche alt und wir sind schon ordentlich gewachsen...



Wenn wir nicht gerade mit Mama Motte kuscheln, dann trinken wir ganz viel :-)


8. Dezember
Mottes Welpen sind da!!!


Am Nikolaus-Abend hat unsere Motte fünf kleine Welpen zur Welt gebracht! Vier Rüden und ein Mädchen. Drei Welpen scheinen braun zu werden :-).


Motte und ihrem Nachwuchs geht es sehr gut und sie kuscheln jetzt ganz viel zusammen... Bald gibt es Neuigkeiten aus der Wurfkiste :-)


8. Dezember
Gustav, alias Yves, hat uns geschrieben...



"Hallo, liebe Jeches! Wir wollten  Ihnen endlich erzählen wie es Gustav/Yves geht. Er ist freundlich und entspannt im Umgang mit Menschen und Hunden, hat einen unwahrscheinlichen Bewegungsdrang. 30 Minuten morgens und abends und 1 Stunde mittags sind ihm viel zu wenig. Nach Absprache mit unserem Tierarzt darf er ab und zu am Fahrrad mitlaufen. Als Nichtjäger lassen wir ihn trotzdem frei laufen, sein Jagdtrieb ist nicht sehr ausgeprägt er lässt sich gut abrufen und trägt zur Sicherheit ein GPS Halsband. Seine Leidenschaft sind Bälle, die er am liebsten versteckt und dann sucht. Er macht uns viel Freude.

Wir drücken Ihnen die Daumen für den kommenden Nachwuchs und wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit. Bleiben Sie gesund..."


9. November
Unsere Yara hat vor kurzem die VP als Tagessieger bestanden!

Yara sitzt stolz vor ihrer Urkunde und ihrem Preis. Mit 268 von 280 möglichen Punkten hat sie bei der Vielsietigkeitsprüfung (VP) sogar den Tagessieger gemacht!


Yara zusammen mit Herrchen. Hier wurde gerade die 650 m Schweißfährte geschafft. Sie sind ein tolles Gespann.

Auch beim Ablegen hat alles prima geklappt. Auf Herrchens Jacke ist es aber auch gemütlich...

9. November
Hilde, alias Zora, erobert alle Herzen im Sturm..

Hilde, alias Zora, ist eine wunderhübsche Tochter unserer Motte. Das Gesicht zeigt es unverkennbar...







"Hallo lieber Herr Jeche,

morgen wird Hilde (Zora) 8 Monate alt und zur Feier des Tages senden wir Ihnen die neuesten Fotos. Sie wird von allen sehr geliebt. Ob Freunde oder Fremde, alle erobert sie im Sturm. Wir haben die tollste kleine Dackel Dame der Welt. Je älter sie wird, desto toller wird sie. Danke nochmal für den Sonnenschein. Wir hoffen mit Motte klappt die Hochzeit. Wir drücken feste die Daumen. Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund. Bis bald..."


9. November
Zorro betreibt regelmäßig Zahnpflege


Hallo Mama Motte! Schau mal wie schön ich meine Zähnchen pflege! Vielleicht bekomme ich dafür dann auch ein Leckerchen? ;-)

9. November
Fiete, alias Zeus, hat eine neuen Haarschnitt bekommen...

Vorher... Da bin ich noch ganz schön wuschelig...

Nachher... Schick, oder? Mal sehen, was die Hundeladys da draußen dazu sagen...


9. November
Rudi, alias Zottel, ist ein kleiner Frechdachs geworden...




"Hallo Familie Jeche, hoffentlich sind Sie alle gesund! Hier mal wieder ein paar Bilder von Rudi. Er ist schön groß und frech geworden, wir finden ihn alle super und versuchen ihn nicht zu sehr zu verwöhnen. Er hat auf jeden Fall einen ausgeprägten Jagdtrieb, aber wir gehen noch fleißig in die Hundeschule und er hört immer besser. Zu Haus klappt es mit der Erziehung schon super, nur im Park ist alles viel zu aufregend. Da muss man ihn an der Leine schon festhalten.

Ganz liebe Grüße..."


5. Oktober
Motte und Darios haben Hochzeit gefeiert...



Motte und Darios haben am Wochenende und heute Hochzeit gefeiert. Wenn alles gut geht, dann bekommen wir um den Nikolaus herum wieder süßen Nachwuchs... :-)


22. September
Konsul hat endlich ein tolles neues Zuhause gefunden!!!

Konsul mit seinem neuen Herrchen. Wir freuen uns so sehr, dass der kleine Mann mit seinen 10 Jahren ein tolles neues Zuhause gefunden hat!!! Ein wunderschönes Happy End nachdem sein Frauchen ihn leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr behalten konnte.




Wir bekamen vor kurzem eine tolle Nachricht von Ortruds Familie:

"Liebe Fam. Jeche,

heute möchte ich Ihnen eine wunderbare Geschichte erzählen.

 Ein langjähriger Mandant und Hundeliebhaber aus S.-H., er mag auch Ortrud sehr und hatte z.Z. keinen Hund, weil das beruflich nicht ging, erfuhr aus familiärem Umfeld, daß ein Rauhhaardackel ins Tierheim sollte, weil sein Frauchen alt und krank ins Pflegheim mußte. Das konnte er und seine Familie nicht mit ansehen, organisierten das beruflich und nahmen ihn zu sich. Natürlich hat er mir sofort davon erzählt, auch wie der Bursche früher hieß und daß erst jetzt Henry heißt. Nach Nachfrage meinerseits, schickte er mir den Stammbaum und es ist; Konsul vom Süderholz ! Er ist ein schmucker Bursche, sehr lieb und hat sich ganz schnell im neuen Zuhause eingelebt und er ist unverkennbar Hummels Sohn und Halbbruder von Ortrud. Alle sind glücklich !! Eine schöne Geschichte , oder ? (...)
 

Herzliche Grüße an alle..."


Auch von Konsul´s neuer Familie haben wir schon gehört und die schönen Bilder bekommen:

"Hallo Frau Jeche,
hier noch einige Bilder von Konsul ( Henry) . Mit seinen 10 Jahren hat er im Urlaub einige Wanderungen mit gemacht. Der ist immer sehr lieb mit uns Kindern und anderen Hunden. Mit freundlichen Grüßen.
.."


Wir freuen uns riesig über diese tolle Geschichte und wünschen uns von Herzen, dass der kleine Mann noch viele, viele glückliche Jahre mit seiner neuen Familie verbringen kann und wir vielleicht ab und zu etwas von ihm hören werden!

 

22. September
Hilde, alias Zofia, ist ein willenstarkes Dackelmädchen :-) ...






"Liebe Familie Jeche,
Anbei ein paar Fotos von unserer Hilde, die  inzwischen schon ordentlich gewachsen ist.
Wir sind sehr glücklich, dass Sie in unsere Familie gekommen ist. Hilde entwickelt sich prächtig und ist ein richtig neugieriges, fröhliches, sehr ausgeglichenes und
auch ziemlich willensstarkes Dackelmädchen.... wir machen viele spannende Ausflüge zusammen und sie liebt das Suchen und Apportieren von ihrem „Hasi“( Futterbeutel;-))
Herzliche Grüße in den Norden aus dem Rheinland!
!"

22. September
Schorsch, alias Zappel, hat uns einen tollen Halbjahresbericht geschrieben...




"Hallo ihr alle in Scholderup, hallo Mamma und Papa, hier ist Zappel.  

Ich heiße jetzt Schorsch oder Schorschi (...). Komischer Name finde ich. Das sagt meine Menschenmamma auch immer wenn ich mal wieder rumzappel. Schorschi sagt sie dann wir hætten dir keinen neuen Namen geben sollen, der Alte passt viel besser. Sach ich doch! Hier ist es echt toll. Ich hab hier einen großen Garten und einen Teich, der ist echt super, da kann man so toll alles Glitschige rausziehen und dann drinnen auf dem Teppich essen. (...) Frieda und ich wir schnüffeln ganz oft im Garten rum und jagen Katzen und Vögel weg (...). Frieda verbessert immer mein Dänisch. Das macht mich total sauer. Die hat hier schon seit 5 Jahren gelebt und schnackt super dänisch und erzählt mir immer wenne ich was verkehrt sage.  Dann beisse ich ihr immer in die Pfoten und dann wird sie total sauer und dann jagen wir uns im ganzen Haus. Ich bin viel schneller als sie und mein Menschenpappa, der kommt nur am Wochenende.  (...) Er nennt mich dann F16 und sagt das ich heute wieder sehr tief fliege. Keine Ahnung was der damit meint.    Meine Menschemamma und ich verstehen uns super…. meistens. Da ist nur die Sache mit dem pischern und pupen. Das mach ich gerne und oft.  Meine Menschemamma will das ich das draussen mache………. auch wenn es regnet!!!! Da hab ich zu ihr gesacht: “Das mach ich nich”, da kriegt man ja nasse Pfoten!!!!!!!  Meine Menschemamma kann meine Gedanken lesen, sie hat gesagt, das alle Hunde  rausgehen um zu pischern und pupen, auch wenn es regnet.  ”Stimmt nich, hab ich gesagt”.” Frieda will das ja auch nicht”. Du schubst sie doch immer raus.  “Stimmt”, hat sie da gesagt und mich ganz nachdenklich angeguckt. Frieda hat sich mich neben mich gesetzt und sie dann ganz traurig angeguckt. Das kann die ganz toll.   Meine Menschenmamma sagt dann immer “ Frieda nicht den Blick. Das kann ich nicht aushalten”. Frieda macht dann aber einfach weiter. Frieda ist echt super. Ich hab sie dann gefragt, meine Menschemamma also: ”Kannst du den gar nichts machen”, und sie auch ganz traurig angeguckt. ” Oh Gott” hat sie da nur gesagt, ”nun fängst du auch noch an”. ”Ich muss mal raus und gucken”, hat sie gesag und sich den Zollstock geschnappt. Dann ist sie rausgegangen, wir hinterher, und hat aufs Dach gezeigt. ” Wenn man hier was ranklampt und Latten legt und dann Platten drauflegt dann kønnt ihr im trocknen pinkeln und pupsen ”. ”Ich glaub ich muss mal mit Iwan sprechen”, hat sie dann gesagt. Ivan den kenne ich der hat das neue Fenster eingebaut. Der ist super! Der hat meinen Bauch gekrault und gar nichts gesagt als ich ihm auf die Schuhe gepinkelt hab. Das mach ich immer wenn ich ganz froh bin.  Frieda hat mich angeguckt und gesagt ” Das hast du ja super gemacht. Davon hat sie schon so lange gesprochen wie ich hier lebe und nix is passiert”.  Wir fahren auch immer an das grosse Wasser, da wo die grossen Häuser anlegen. Meine Menschenmama nennt  sie Fähren. Da ist das super. Da sind immer viele Leute die mir den Bauch kraulen. Das ist echt super. Manchmal gehe ich auch ins Wasser, aber nicht so oft. Die Pfoten werden immer so nass davon. 

 Jetzt muss ich aber aufhören, meine Menschenmamma ist in die Küche gegangen und klappert mit den Töpfen. Das bedeutet Essen machen (...). Meine Menschenmammer lässt schön Grüssen und sagt der nächste Bericht kommt, wenn ich 1 Jahr alt bin.  Tschüss und møjn møjn von Schorschi aus Dänemark."

 


30. August
Hilde, alias Zora, ist der ganze Augenstern...







"Hallo liebe Familie Jeche, (...) Hilde alias Zora, ist unser ganzer Augenstern. Sie entwickelt sich prächtig. Ein Problemchen versuchen wir allerdings in den Griff zu bekommen, sie liebt alle Menschen, insbesondere fremde. Die Spaziergänge sind manchmal ein Problem, da sie allen hinterher jault, als würde sie sie schon seit Jahren kennen. Wir arbeiten aber daran und es wird langsam besser. Die kleine Maus ist uns so sehr ans Herz gewachsen, wir fragen uns häufig, was war eigentlich vor Hilde.? Da wir lange keine Fotos geschickt haben, werden es heute halt ein paar mehr. Die Fotos sind nicht chronologisch, es ist jedes Alter dabei. Die aktuellsten sind aber die mit dem Geschirr. Wir hoffen es geht Ihnen gut und bitte bleiben Sie gesund. Gerne würden wir Sie mit Hilde einmal besuchen kommen.   
Liebe Grüße..."


30. August
Anton, alias Zottel, macht sein Frauchen sehr glücklich...






"Viele Grüße von Zorro. Wir sind super glücklich mit unserem kleinen Anton. Es hört schon auf seinen Namen und "Sitz" kann er auch schon :-)"


30. August
Pauli, alias Zausel, spielt sich müde :-)




30. August
Rudi, alias Zottel, fühlt sich dackelwohl...





"Guten Morgen. Wir wollten uns mal wieder bei Ihnen melden. Rudi geht es super und er fühlt sich sehr wohhl bei uns. Wir genießen es sehr ihn bei uns zu haben. Er wächst leider viel zu schnell... Wir hoffen, Ihnen geht es auch gut! Viele Grüße..."

30. August
Fiete, alias Zeus, begeistert seine Familie...


"Moin, moin Fam. Jeche
Fiete entwickelt sich prächtig, sein mäkeln beim Fressen hat sich zum "Ich bin satt" entwickelt, worüber wir recht froh sind. Fiete ist recht pliedsch finden wir. Na, wer ist von seinem Hund nicht begeistert. Er verbringt sehr viel Zeit mit Beobachtung der vielen Vögel die hier sind, manchmal denke ich er würde auch gerne Fliegen. Er ist witzig, versteht recht schnell, kann sich super auch mal allein beschäftigen. Ich könnte noch ewig so weiter schreiben, ich kann es aber auch abkuerzen, Fiete ist eben einzigartig.
Einen schönen Sonntag wünschen wir.  Liebe Grüße..."


31. Mai
Fiete, alias Zeus, versucht das Zepter an sich zu reißen :-)






"Moin Fam. Jeche
Fiete entwickelt sich prächtig, beim Fressen mäkelt er ein wenig. Heute wiegt er 3750g. Aber er sollte ja auch nicht zu dick werden wir haben sehr viel Spaß mit Fiete. Er ist auch schon fast stubenrein und sagt Bescheid wenn er raus muß. Er versucht immer öfter das Zepter an sich zureissen. Wir wünschen Ihnen noch schöne Pfingsten..."


21. Mai

Hilde, alias Zora, macht ihre neue Familie sehr glücklich :-)






"Hallo liebe Familie Jeche, wir kommen leider erst jetzt dazu Ihnen zu schreiben. Die kleine Hilde (Zora) hält uns ganz schön auf trab. Sie ist gut in ihrem neuen zu Hause angekommen. Sehr selbstbewusst erkundet sie die Welt. Die erste Nacht, nennen wir sie mal "Schlaflos in Kiel" 😊 Es wird aber jeden Tag besser. Wir senden Ihnen einfach mal ein paar Fotos. Bis bald..."


21. Mai
Fiete, alias Zeus, liebt seinen Ball...






21. Mai
Rudi, alias Zottel, erforscht und entdeckt...






"Rudi geht es super. Alles wird erforscht und ausprobiert. Wir haben sehr viel Spaß mit ihm. Die Box ist für die Nacht schon in Ordnung, aber tagsüber ist er lieber in Jules großem Körbchen. Er hat auch schon gerlernt, dass man nicht unbedingt alles essen und zum Pipi machen lieber rausgehen sollte, zumindest wenn es gerade passt. Liebe Grüße..."


21. Mai
Pauli, alias Zausel, hält alle auf Trab :-)




"Hallo Frau Jeche, ich wollte mich einmal melden. Pauli, "Zausel", hält uns ganz schön auf Trab. Er findet das Schlafen ganz doof und Essen ganz super. (...) Ich glaube er íst schon etwas gewachsen. Bis bald und liebe Grüße..."


15. Mai
Hilde, alias Zofia, ist gut zu Hause angekommen...

Die kleine Hilde hat zwei neue tolle Freunde bekommen und fühlt sich "dackelwohl"...





So viele neue Eindrücke und das Spielen machen auch den größten Entdecker einmal müde... :-)


"Liebe Jeches,
Viele herzliche Grüße aus Bonn!
Hilde ist in Ihrem neuen Zuhause gut angekommen und wir sind alle unglaublich glücklich, dass sie da ist!
Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende!!
Liebe Grüße..."


15. Mai
Zeus heißt jetzt Fiete und fühlt sich wohl...


15. Mai
Schorsch, alias Zappel, ist ein kleiner Fresssack...




"Zappel oder Schorschi wie ich ihn nenne, hat sich schon prima eingelebt. Die Damen waren etwas verwundert was ich da für ein Ding mit nach Hause gebracht habe, haben sich aber an ihn gewöhnt.

Er ist, wie meine Frida, ein kleiner Fresssack. Er weiss jetzt genau wo die Tüte mit den Kräckern steht. Beim Essen machen, hat er eine Wurzel zum Essen bekommen, das ist ihm aber viel zu viel Arbeit. Er klaut lieber die Reste von den beiden anderen 😎.   

Der Staubsaugerroboter imponiert ihm überhaupt nicht und den code für den Zaun um die Terasse hat er nach einer Stunde geknackt, erst die eine Schulter durch und dann die andre 😂.

Ich bin ziemlich sicher, das der kleine Mann uns ziemlich viele interessante und amüsante Erlebnisse bescheren wird!

 Ich danke Ihnen von ganzem Herzen, das sie ihn uns ausgesucht und geliefert haben.

 Viele liebe Grüsse..."



15. Mai
Tamme feiert seinen 4. Geburtstag!



"Hallo Herr Jeche. Ich hoffe, es geht Ihnen und Ihrer Familie gut. Heute hat der T-Wurf Geburtstag. Da wollten wir mal wieder von uns hören lassen. Tamme geht es super und wir hoffen, dass wir im August mit den BHP-s starten können. Viele Grüße von Tamme von uns an die gesamte Familie Jeche..."

 

15. Mai
Y-Fichte und Y-Tanne helfen zum Geburtstag bei der Gartenarbeit :-)




15. Mai
Yoshi feiert seinen 1. Geburtstag


Oh, Geburtstag haben ist ja sooooo toll und vor allem lecker!!!


13. Mai
Nun sind unsere Racker flügge geworden...


Den Anfang hat der kleine Zausel gemacht. Er wird Familienhund in St. Peter-Ording

Zora lebt künftig mit ihrer Familie bei Kiel

Zeus wird künftig das Leben seiner Familie in Rendsburg aufmischen :-)

Die süße Zofia zieht mit ihrer neuen Familie nach Neuss

Unser Zottel wird künftig in Hamburg sein Unwesen treiben...

Zappel lebt künftig in Dänemark. Er wurde von seiner neuen Familie aufgrund der aktuellen Situation an der dänischen Grenze in Empfang genommen.


Zorro lebt ab nun mit seiner neuen Familie bei Gelting.


Wir wünschen allen sieben Rackern und ihren neuen Familien eine tolle Kennenlern- und Eingewöhnungszeit und hoffen, dass wir bald einmal wieder etwas von Euch hören!!!

Eure Mama Motte samt dem Rest des Zwingers!



6. Mai
Wir freuen uns schon auf Euch...




Meine Geschwister und ich freuen uns schon auf den großen Tag. Morgen werden wir geimpft und dann dauert es nicht mehr lange...  Liebe Grüße und bis ganz bald!!!


22. April
Neues von den süßen Rackern...


Mich kann man einfach nur knuddeln, oder? Wir und unsere Vorgänger haben den Eingang zu unserer Wurfkiste schon ganz schön angeknabbert :-)


Jetzt sind wir schon richtig aktiv. Wir bekommen dreimal am Tag feste Nahrung. Mama Motte säugt uns auch noch...

Spielen macht alle irgendwann einmal müde. Dann kuscheln wir uns eng aneinander und bewachen dabei den Eingang...


Wir haben auch schon einmal Kontakt zu dem zweibeinigen Nachwuchs unseres Zwingers aufgenommen. Wir waren uns gleich sympathisch :-)


Hmm, möchte ich jetzt schlafen oder spielen? Schwierige Entscheidung...


Wir freuen uns schon darauf bald unsere neuen Familien kennenzulernen!!! Bis bald und haltet alle die Ohren steif!



17. April
Wir werden immer niedlicher und frecher :-)...

Jetzt sind wir heute bereits genau fünf Wochen alt und wir halten unsere Mama und die Zweibeiner bereits gut auf Trab :-)



Bin ich nicht ein süßer kleiner Knopf?

Wir toben jeden Tag gaaanz viel...

Mama ist auch noch viel bei uns. Es sei denn wir ärgern sie zu viel :-)

Wir können jetzt sogar schon über die Umrandung unseres Auslaufs schauen...


Zur Sicherheit schlummern wir öfter am Ausgang der Wurfkiste. Dann haben wir stets alles im Blick ;-)


11. April
Wir haben das erste Mal feste Nahrung probiert...

Nun sind wir schon vier Wochen alt und wir werden immer munterer. Jeden Tag flitzen wir durch unseren Auslauf und toben ganz viel mit Mama oder mit den Geschwistern...


Wir werden mit jedem Tag niedlicher...

Auch das Laufen klappt schon super!


Heute gab es zum ersten Mal eingeweichtes Futter. Hmmh, das hat uns gleich geschmeckt!

Auch das Trinken üben wir nun täglich und ihr seht, es klappt schon gut!


Entdecker und Forscher zu sein, das macht aber auch müde. Daher schlafen wir nach unseren Abenteuern immer eng aneinander gekuschelt mit Mama...


Wir wünschen Euch und Euren Familien trotz der derzeitigen Situation ein paar schöne Ostertage und wir melden uns ganz bald wieder bei Euch!!!


4. April
Jetzt wird das Laufen geübt!

Wir sind jetzt drei Wochen alt und so langsam werden wir mutiger und immer sicherer auf den Beinchen. Mama hockt jetzt auch häufiger vor unserer Wurfkiste und versucht uns rauszulocken...


Am Anfang waren wir noch etwas zögerlich... Was ist denn das für ein neuer Untergrund? Es sieht alles so groß aus hier! Immer schön zusammenbleiben lautet die Devise :-).


Und wenn wir mal nicht weiter wissen oder etwas ängstlich sind, dann trinken wir einfach bei Mama Motte ein Schlückchen und kuscheln...



Wir wünschen allen weiterhin ein schönes Wochenende und melden uns bald wieder!


1. April
Wir wachsen und gedeihen...

So lässt es sich doch aushalten, oder? Wenn Mama mal nicht da und und ich ein Nickerchen halten will, mache ich es mir einfach gemütlich :-)


Auch so lässt es sich gut schlummern...

Oder zusammen auf einem Haufen...


29. März
Unsere Augen öffnen sich immer mehr...

Noch wird viel geblinzelt, aber von Tag zu Tag erkennen wir schon mehr von unserer Umgebung.


Vorsichtig wird sich in der Wurfkiste umgesehen...

Schlummern und Kuscheln ist immer noch in allen Positionen beliebt

Was diese kleine Maus wohl träumt...

Die Welt erkunden und Wachsen macht hungrig. An Mama´s Milchbar gibt es schon mal etwas Gerangel...


So kuscheln wir am liebsten, wenn Mama mal nicht bei uns in der Wurfkiste liegt.


27. März
Neues von den Teddybärchen...

Hallo liebe Welt! Wir fangen jetzt an unsere Äuglein zu öffnen bzw. wir gucken schon mit kleinen Schlitzen durch die Gegend. Noch können wir zwar nicht richtig sehen, aber das wird jetzt von Tag zu Tag besser.


Da wir derzeit aufgrund der aktuellen Situation leider keinen Besuch haben können, wollen wir uns hier einmal näher vorstellen...


Wir sind die beiden Mädchen aus dem Wurf. Eine von uns ist klein und zierlich und die andere etwas größer...

Wir sind die fünf Jungs der Bande. Wir haben alle eine niedliche weiße Zeichnung, z.T. als Lätzchen an der Brust. Ein Erbe unserer Urahnin Tapsi...


Unsere Mama Motte kümmert sich wirklich rührend um uns. Sie ist den ganzen Tag bei uns, kuschelt mit uns und versorgt uns ganz liebevoll.

Ihr seht also, es geht uns gut und ihr könnt uns weiterhin hier auf der Seite beim Wachsen zuschauen. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Euch allen!


24. März
Es ist hier soooo gemütlich...



Schlafen, Kuscheln, Trinken - das sind immer noch unsere Lieblingsbeschäftigungen :-)


24. März
Louise und ihre Geschwister feiern den 2. Geburtstag...



Hurra! Jetzt bin ich zwei Jahre alt und zur Feier des Tages hat Frauchen mir etwas gaaaanz leckeres gebacken! So Frauchen, jetzt beeile Dich bitte mit dem Knipsen! Ich möchte jetzt zu meinem Geschenk!!!

Queeny und alle Zwei- und Vierbeiner aus dem Zwinger vom Süderholz wünschen dem "X-Wurf" noch alles Liebe nachträglich zum Geburtstag!!!

23. März
Schon bald öffnen wir unsere Äuglein...

Was diese kleine Maus wohl gerade träumt? Nicht mehr lange und die Kleinen werden die Welt mit ihren eigenen Augen entdecken können...




Die stolze Tante Yara wacht derzeit den lieben langen Tag neben der Wurfkiste. Sobald Mama Motte mal nicht im Zimmer ist, werden die Neffen und Nichten eifrig und freudig beschnuppert :-)


20. März
Neues aus der Wurfkiste...

Hallo Welt! Wir wollten uns einmal wieder zeigen. Wir sind in den letzten zwei Tagen wieder toll gewachsen und uns geht es richtig gut. Schlafen, Trinken und Kuscheln, das sind immer noch unsere Hauptbeschäftigungen :-)






16. März
Wir sind schon gewachsen...

Jetzt sind unsere Mäuse schon zwei Tage alt. Alle haben prima zugenommen und entwickeln sich toll.





14. März

Die Welpen sind da!!!

 

Gestern, am 13.03. war es soweit. Kurz nach Mitternacht erblickte der erste Welpe das Licht der Welt. Morgens um halb sechs war es dann vollbracht, Motte hat sieben süßen Welpen das Leben geschenkt. Zwei Hündinnen und fünf kleinen Rüden. Mama und Welpen sind alle wohlauf.


Nach der anstrengenden Nacht wurde gestern erst einmal ganz viel gekuschelt und geschlafen...

Das Trinken durfte dabei natürlich auch nicht vergessen werden und Mama hat reichlich Milch für uns alle!




Jetzt ist erst einmal Kuscheln, Schlafen und Trinken angesagt :-)


29. Februar

Noch ca. 14 Tage bis unsere Motte Mama wird...

Das Babybäuchlein ist schon ganz schön rund und die werdende Mama ruht sich viel aus und lässt sich verwöhnen...


Wir sind schon ganz gespannt!



19. Januar

Motte und Vargas haben Hochzeit gefeiert...

Motte, alias Venja, vom Süderholz

x

Vargas vom Roggenhof

Motte und Vargas haben am vergangenen Wochenende Hochzeit gefeiert. Wenn alles klappt, dann gibt es Mitte März bei uns wieder süßen Nachwuchs. Wir sind gespannt...

7. Januar

Auch Rocky, alias Sophus, feiert seinen Geburtstag...

Juhu! Ich habe Geburtstag! Ganze vier Jahre bin ich jetzt alt! Frauchen sag mal, was bekomme ich denn heute???

Oh lecker! Posieren für ein Foto? Nix da! Hin zum Leckerbissen!


"ROCKY (Sophus)  wünscht allen Schwestern und  Brüdern alles gute zum 4. Geburtstag. LG von uns..."


7. Januar

Geburtstagsgrüße von Olli...

"Liebe Jeches,

Wo ist denn nur die Zeit geblieben, heute bin ich sechs Jahre alt geworden. Frauchen hat gesagt, dass ich in Frühjahr unbedingt zum Trimmen muss und: ich darf vielleicht Papa werden. Aber vorher soll ich noch zu so 'ner Prüfung, weiß auch nicht so genau... Deshalb schaue ich jetzt auch ein wenig nachdenklich- also ich meine, ich bekomme mit dem Papa werden auch so hin- Frauchen müsste mich nur mal kurz mit meiner Freundin alleine lassen."

7. Januar

Geburtstagsgrüße von Ortrud...


"Liebe Mama Hummel, liebe Geschwister,

hurra, ich bin heute 6 Jahre alt und habe endlich die Pubertät hinter mir gelassen. Soll heißen; ich bin etwas ruhiger geworden, aber nicht beim Fährte suchen, Freunde begrüßen und Bällchenspielen. Das letztgenannte ist ohnehin meine Leidenschaft , aber das liegt ja in der Familie...

Meinen Geschwister wünsche ich alles Gute zum Geburtstag und Mama Hummel ein dicker Hundeschmatz.

 

Eure Ortrud aus Berlin"

 

7. Januar

Neujahrsgrüße von Thekla...


6. Januar

Jelle, alias Xecki, wünscht einen guten Rutsch...

1200107_Jelle_1_neu
1200107_Jelle_1_neu
1200107_Jelle_2_neu
1200107_Jelle_2_neu
1200107_Jelle_3_neu
1200107_Jelle_3_neu


"Moin Moin Familie Jeche, viele liebe Grüße aus Gelting! Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch in neue Jahr! Jelle, alias Xecki, ist inzwischen ein toller Teckel. Er kann alles (wenn er will). Noch gehen wir einmal pro Woche in die Hundeschule. Er macht sich sehr gut. Ich bin ganz stolz auf ihn..."


6. Januar

Auch von Yoshi haben wir süße Weihnachtsgrüße erhalten


"Yoshi und seine Familie wünschen Frohe Weihnachten"


23. Dezember
Der süße Grund, warum wir in diesem Jahr nicht ganz so aktiv auf unserer Homepage waren :-) ...



Neben dem vierbeinigen Nachwuchs haben wir in diesem Jahr noch zweibeinigen Nachwuchs bekommen. Dieser hat unsere Welt doch ganz schön auf den Kopf gestellt und uns so manches Mal von der Gestaltung der Homepage abgelenkt :-). Inzwischen sind der kleine Mann und unsere Motte dicke Freunde...




23. Dezember
Der kleine Dieb Gustav, alias Yves,  wünscht Frohe Weihnachten :-) ...



Frohe Feiertage und ein glückliches und gesundes 2020! Gustav macht uns viel Freude. Er hat einen "Intensiv-Leinenführungskurs" mit Bravour bestanden, gehorcht manchmal perfekt, manchmal überhaupt nicht. Im Wald hat er sicherheitshalber einen GPS Sender am Halsband. Alle Menschen und Hunde, die nicht rechtzeitig flüchten können, werden freudig und mit viel Geschlabber begrüßt. Sein einziger Fehler ist, dass er klaut wie ein Rabe und seine Schätze an den unmöglichsten Stellen versteckt. Er hat im Restaurant einer Frau am Nebentisch aus der Tasche, die zwischen ihren Beinen stand, Portemonnaie, Schlüssel und Handy gemopst und unter meinem Stuhl versteckt. Die "Bestohlene" merkte es erst, als sie bezahlen wollte. Ein bisschen peinlich war die Situation schon. Liebe Grüße aus Hamburg, Gustav/Yves und Familie




23. Dezember
Tanne und Fichte jagen nach herzenslust Möwen :-)



Wir waren ein langes Wochenendende auf Spiekeroog. Tanne u Fichte haben enorme Jagtpassion. jede Möwe wurde verfolgt bis zum Horizont, nicht mehr abrufbar.... Trotzdem haben wir viel Freude mit den beiden😀😀




17. Dezember
Yette hatte mit Herrchen Waidmannsheil ...


Ich bewache meine Beute stets richtig eifrig. Nicht, dass sie mir noch ein anderer wegschnappen möchte...



14. Dezember
Hunter hat uns tolle Bilder geschickt ...



Die Ähnlichkeit zu unserer Hummel ist nicht zu übersehen...


Hunter_2_neu
Hunter_2_neu
Hunter_3_neu
Hunter_3_neu
Hunter_4_neu
Hunter_4_neu



10. Dezember
Prinz Max hat uns ein lustiges Bild geschickt ...

Hey Leute, freut ihr Euch auch so sehr auf Weihnachten? Ich hoffe auf gaaaanz viele Würste unter dem Weihnachtsbaum :-)


10. November
Yara und Mama Queeny hatten gemeinsamen Jagderfolg...


Yara hatte gemeinsam mit Mama Queeny in der letzten Nacht. Jagderfolg. War das aufregend! Unsere erste gemeinsame Beute und die wird jetzt auf jeden Fall sehr gut bewacht. Versteht sich von selbst :-)


7. November
Apollo, alias Jupp, feiert seinen 10. Geburtstag...